0211-24790940

Lipom am Rücken

 

 

Beim Lipom am Rücken gibt es je nach Lage und Größe einige Besonderheiten zu erwähnen.

Was ist beim Lipom am Rücken zu beachten?

 

Bei der Entfernung am Rücken ist zu beachten, ob die Geschwulst weich oder hart ist. Bei den harten Geschwülsten besteht der Verdacht auf Krebs (Liposarkom). Deshalb ist eine Gewebsuntersuchung nach der Operation notwendig.

Die Geschwulst ist meistens gut abgekapselt, kann aber auf der darunterliegende Nerven Druck ausüben, die zu Gefühlsstörungen führen.

Eine vorsichtige Entfernung beim Lipom am Rücken muss erfolgen.

Auch der Druck auf die darunterliegende Muskulatur kann zu Schmerzen führen.